CDU-Vorstand plant für die Zukunft

Die Zusammenlegung der beiden ehemaligen CDU-Ortsunionen hat sich hervorragend bewährt. Dies äußert sich immer wieder in dem großen Zuspruch aus beiden Ortsteilen zu den Sitzungen des Vorstandes. Der letzte Platz war bei der November-Veranstaltung im Bürgerbüro an der Mühlenstraße belegt. Neben der Diskussion tagesaktueller Fragen ging es vor allem um Vorbereitungen auf die Kommunalwahlen im September 2020. Verschiedene Arbeitskreise haben bereits konkrete Ergebnisse und Ziele für die zukünftige Politik der Steinfurter CDU vorgelegt.    Der Vorsitzende Günter Marquard zeigte sich erfreut über die bereits angelaufenen Aktivitäten: „Das Wahlkampfteam ist richtig gut. Wir sind nahe an den Bürgerinnen und Bürgern und wissen, was ihnen auf den Nägeln brennt.“