VdK-Jahreshauptversammlung: Norbert Kerkhoff beeindruckt

Beeindruckt zeigte sich der CDU-Fraktionsvorsitzende Norbert Kerkhoff bei seinem Besuch der Jahreshauptversammlung des Burgsteinfurter VdK.

Inhaltlich voll zustimmen konnte er den Ausführungen Claudia Middendorfs, der ehemaligen CDU-Landtagsabgeordneten und jetzigen Beauftragten der Landesregierung NRW für Menschen mit Behinderung sowie Patienten und Patientinnen: „Ich fühle mich als Kümmerer. Bin nicht nur in Düsseldorf, sondern auch vor Ort und höre mir direkt bei Betroffenen deren Probleme an.“

 Die Ortsverbandsvorsitzende Dorothea Stauvermann konnte viel Positives über die Entwicklung im abgelaufenen Jahr berichten: Anstieg der Mitgliederzahlen, hohe Akzeptanz der angebotenen Veranstaltungen.

Im persönlichen Gespräch mit Dorothea Stauverman und ihrem Stellvertreter Rainer Krauße  ging es vordringlich um ärztliche Versorgung im ländlichen Bereich und um Engpässe bei Medikamenten.  Norbert Kerkhoff: „ Der VdK Burgsteinfurt verdient größten Respekt. Er wird auch in Zukunft einen wichtigen Stellenwert in meiner politischen

Norbert Kerkhoff mit der Vorsitzenden des VdK Burgsteinfurt Dorothea Stauvermann