Posts by Günter Marquard

Digitalisierung beginnt im Kopf

Digitalisierung beginnt im Kopf

Die Digitalisierung ist die wohl größte Veränderung, seit es nutzbaren Strom gibt. Sie greift in jeden Bereich des Lebens ein und begegnet uns in Form von Daten, dem Internet und digitalen Produkten. Selbst in schwächer entwickelten Staaten findet Digitalisierung statt und wird als technische Errungenschaft geschätzt. Entsprechend kann sich kein Mensch, der nicht völlig abgeschieden lebt, der Digitalisierung entziehen. In den Kommunen hinkt man der Entwicklung oft hinterher, in Steinfurt hat man immerhin schon begonnen.…

Jugendfeuerwehr unterstützen

Jugendfeuerwehr fördern und unterstützen Der Stand der CDU auf dem Weihnachtsmarkt in Borghorst war die meiste Zeit umlagert. Dort wurden kostenlos Glühwein und frische Waffeln angeboten. Wer wollte, konnte eine kleine Spende für die Jugendfeuerwehr geben. Das ließen sich die Besucher nicht zweimal sagen und spendeten reichlich. Die Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking und Landrat Dr. Klaus Effing hatten es sich nicht nehmen lassen, mit anzupacken.…

Gespräch mit Gunthild Gerling-Weidlich, Stellv. Vorsitzende CDU Steinfurt

Gespräch mit Gunthild Gerling-Weidlich, Stellv. Vorsitzende CDU Steinfurt

Frau Gerling-Weidlich, Sie sind seit einigen Monaten stellvertretende Vorsitzende der aus den Ortsunionen Borghorst und Burgsteinfurt vereinigten CDU Steinfurt. Wie sind Ihre bisherigen Erfahrungen? Insgesamt bekomme ich ausgesprochen gute Rückmeldungen. Es sind deutlich weniger Probleme spürbar als erwartet. Wichtig ist, Augenmerk darauf zu legen, dass es sich bei der Zusammenlegung beider Ortsverbände um einen Prozess handelt, den man sensibel gestalten muss.…

Haushaltsdebatte

Der Fraktionsvorsitzende der CDU Steinfurt, Norbert, Kerkhoff, hat die Verabschiedung des Haushalts 2019 dazu genutzt, sich kritisch mit der Amtsführung der Bürgermeisterin auseinanderzusetzen. Insbesondere ging es um die Tatsache, die Bürgermeisterin würde positive Ereignisse stets für sich in Anspruch nehmen und negative Erscheinungen der Politik in die Schuhe schieben. Eine Kritik, die auch von anderen Parteien vorgebracht wurde. „Das treibt einen Keil zwischen Bürgermeisterin, Verwaltung und Politik“, so Kerkhoff.…

Kandidaten-Trio begeistert CDU-Anhänger

Einige Mitglieder der CDU Steinfurt nahmen an der Regionalkonferenz in der Düsseldorfer Messehalle teil und mit Ihnen weitere viertausend Mitglieder aus ganz NRW. Auch wenn einige Medien von einem Heimvorteil für Friedrich Merz und Jens Spahn berichteten, so äußerte sich der bestenfalls in einem besonders starken Anfangsapplaus für Merz. Ansonsten schlugen sich alle drei Kandidaten beachtlich. Das gilt natürlich auch für Annegret Kramp-Karrenbauer („AKK“) , die ihre ganze Erfahrung als ehemalige Ministerpräsidentin des Saarlands und Generalsekretärin der CDU in die Waagschale warf.…

Besuch bei unserer Abgeordneten

Zu einem Besuch des Landtages und unserer Abgeordneten Christina Schulze Föcking brachen 44 Steinfurter Mitglieder und deren Gäste nach Düsseldorf auf. Im Plenarsaal, wo es im Rahmen der Haushaltsdebatte um die Kindergartenfinanzierung ging, konnten die Besucher Zeuge eines zähen Ringens um Einzelpositionen werden. Während die CDU und die FDP immer wieder auf Verbesserungen hinwiesen, waren die Haushaltsansätze den Oppositionsparteien natürlich stets zu niedrig und wenig zielführend.…