Aktuelles

CDU Steinfurt Nachrichten 03-2019

Die dritte Ausgabe der CDU Steinfurt Nachrichten steht zum Abruf bereit! 201910-CDU-Steinfurt-NachrichtenHerunterladen…

Campingplatz Steinfurter Land

Campingplatz Steinfurter Land

Von Links: Dirk Köninck. Norbert Kerkhoff, Günter Marquard, Rudolf Diekmann Landwirt Dirk Köninck hat gerade die erfolgreiche Aktion Hofleuchten mit nahezu 500 Besuchern hinter sich gebracht, da schlägt er bereits ein neues Kapitel auf. Er möchte das Projekt Campingplatz nun wieder aufnehmen, nachdem der erste Versuch im Rat gescheitert war. Damals konnte die CDU den Plänen des Investors und der Änderung des Bebauungsplans Nr.…

„Einheitsbuddeln“

„Einheitsbuddeln“

Für den Klimaschutz macht das Stadtparlament gemeinsame Sache: CDU, SPD, FDP, Grüne und GAL bilden eine ganz große Koalition, also die GaGroKo, um zum Tag der Deutschen Einheit auf möglichst breiter Basis an die Steinfurter zu appellieren: Pflanzt Bäume. Oder: Lasst Bäume pflanzen. Die fünf Parteien machen nämlich mit beim bundesweiten „Einheitsbuddeln“, das zum Ziel hat, dass bestenfalls jeder Bundesbürger zum 3.…

Spinnereistraße im neuen Glanz

Spinnereistraße im neuen Glanz

Diese Seitenstraße im Stadtteil Borghorst hat schon viel gesehen. In Nachbarschaft zur alten Spinnerei der Fa. Kock baute der Betrieb in den 20er Jahren einst schmucke kleine Doppelhäuser für ihre leitenden Angestellten. Nach dem Niedergang der Textilindustrie in unserer Stadt verwaisten die Häuser langsam und befanden sich seit geraumer Zeit in einem nicht mehr sanierungsfähigen Zustand. Gleichwohl galten sie den Denkmalschützern als erhaltenswert.…

Grüner Strom und gesunde Lebensmittel

Grüner Strom und gesunde Lebensmittel

„Mais, immer noch ein Reizwort für viele Steinfurter“,  begrüßte Hans Heiner Brand die Teilnehmer der CDU-Sommertour, zeigte auf die Behälter der Biogasanlage und stellte klar: „Der Großteil der Pflanzen hier in Steinfurt verschwindet nicht in der Biogasanlage, sondern wird als Viehfutter genutzt.“ Auf die Frage, wie er mit seiner Familie das Überleben seines Hofes sichern konnte, sprach Brand über Vergangenes, besonders aber über die kreativen Initiativen.…

Abschaffen oder aufwerten

Die Kriterien waren bekannt, nach denen CDU-Radler Burgsteinfurter Spielplätze im Rahmen ihrer fünften Sommer-Info-Tour in Augenschein nehmen wollten. Es ging anlässlich der Bestandsaufnahme um die Fragen, welche Spielplätze aufgrund demografischer Gegebenheiten notwendig sind, von der Qualität verbessert oder in andere Nutzungen übergehen sollten. „200 Meter zum nächstliegenden Spielplatz“, so die Kernaussage des Fraktionsvorsitzenden der CDU Steinfurt Norbert Kerkhoff zur „Spielplatzplanung“ und „dank einer Attraktivitätssteigerung  ein Anziehungspunkt für alle Kinder“, unterstreicht  Maria Lindemann, erste Beigeordnete der Stadt.…