Sommer 2018 – CDU auf Tour

Es ist eine liebgewonnene und erfolgreiche Tradition der Steinfurter CDU, in der sitzungsfreien Zeit während der Ferien einige „Sommertermine“ anzubieten.

Fahrradtouren zu politischen Themen, Planen und Bauen, Soziales und Jugend, Besuche bei Unternehmen, Einrichtungen und Verbänden – in der großen Auswahl ist sicher für Jeden etwas dabei. Besonderen Wert legen wir immer auf den Austausch zum Abschluss des Termins. Das Kennenlernen und das Miteinander gehört einfach zu einer erfolgreichen Sommertour. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Teilnahme. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ein Fahrrad allerdings obligatorisch. Ihre Gäste sind uns herzlich willkommen.

Das Programm zum „Runterladen“ finden Sie hier:

CDU Steinfurt Sommertermine_2018

Donnerstag, 5. Juli 2018

Schulwesen, Recycling.

Treffpunkt ist vor dem Heimathaus in Borghorst, Münsterstraße, Abfahrt um 18 Uhr.

Organisation: Dieter Chilla, David Zakovicz.

Wir besuchen die Dumter Schule und anschließend die Firma Knüver Recycling. Am Ende gemütlicher Ausklang.

 

Freitag, 13. Juli 2018

Stadtentwicklung und Denkmalschutz.

Treffpunkt: 18 Uhr, Altes Rathaus Burgsteinfurt, Markt.

Organisation: Udo Röllenblech

Das Engagement des Fürstenhauses für den Denkmalschutz mit nachhaltiger Nutzung am Beispiel der Kommende in Steinfurt-Burgsteinfurt.

Führung durch den Erbprinzen Carl Ferdinand zu Bentheim und den Kammerdirektor Henning Buss.

Anschließend zur Gaststätte Ackerbürger – Begrüßung und Vorstellung der Erweiterung durch die Inhaberin Sanella Jankovic

Dienstag, 17. Juli.2018

Stadtentwicklung, Sport und Freizeit, wichtige Standortfaktoren.

Treffpunkt: 18 Uhr, Altes Rathaus Burgsteinfurt, Markt.

Organisation: Udo Röllenblech.

Wir besuchen den TB Burgsteinfurt 1862 e.V., Austausch mit der 1. Vorsitzenden Dörte Michels. Anschließend Weiterfahrt zum Steinfurter Freibad Bagno Mare und Austausch mit dem Förderverein zum Erhalt der Steinfurter Bäder e.V., Jürgen Buskamp, sowie dem Geschäftsführer der Steinfurter Stadtwerke und der Stein GmbH, Rolf Echelmeyer. Zum geselligen Ausklang wird gegrillt.

 

Donnerstag, 26. Juli 2018

Planen und bauen, Entwicklungen in Steinfurt-Burgsteinfurt.

Treffpunkt: 18 Uhr, Altes Rathaus Burgsteinfurt, Markt.

Organisation: Rolf Diekmann, Udo Röllenblech.

Kurzstopp an der hinteren Aldi Bebauung, Friedrich-Hoffmann-Straße, Bahnhofstr., Rottmanns Garten – dort Vorstellung des Projektes durch Dipl.-Ing. Martin Varwick.

Weiterfahrt zum Neubau der Bauunternehmung Arning und Vorstellung durch Marc Arning.

Anschließend gemütlicher Ausklang in der Innenstadt.

 

Mittwoch, 8. August 2018

Außenbereich, Naherholung und Tourismus.

Treffpunkt: 18 Uhr, Altes Rathaus Burgsteinfurt, Markt.

Organisation: Doris Gremplinski, Udo Röllenblech.

Am Seller See Austausch mit Vertretern des SSG Stormvogel Steinfurt e.V.- Winfried Sessing und ASV Burgsteinfurt 1946 e.V. – Rainer Gremplinski.

Weiterfahrt zur Seller Schule und Führung durch die Lehrer Heinz Epker und Annegret Arning.

Anschließend gemütlicher Ausklang in der Innenstadt.

 

Mittwoch, 22. August 2018

Stadtentwicklung, Gewerbe.

Treffpunkt ist das Heimathaus in Borghorst, Abfahrt um 18 Uhr.

Organisation: Michael Freitag, Henning Darley.

Die Fahrradtour führt uns zur Firma Spinne, Malerbetrieb und Bedachung. Anschließend geht es zum Sportplatz Wilmsberg. Zum geselligen Ausklang wird gegrillt.

 

Donnerstag, 30. August 2018

Abwasserentsorgung, Außenbereich und Marktbeschickung.

Treffpunkt ist das Heimathaus in Borghorst, Abfahrt um 18 Uhr.

Organisation: Daniel Breilmann, Dieter Schulze.

Die Fahrradtour am führt uns zur Kläranlage Ostendorf, wo wir uns über die großen Herausforderungen informieren können, vor denen die Abwasserreinigung in vielen Kommunen steht. Abschließend geht es zum Hof Borgmann in Ostendorf.